Tag Archives: Mexikanisch

Feurig-Käsige Nachos mit Sour-Cream-Koriander Dip

27 Apr

Habt Ihr langsam genug vom Chili? Prima, wir nämlich auch. Um die Tex-Mex-Woche aber stilvoll zu beenden und auch den Sour-Cream-Koriander Dip zu verwerten, gibt es heute noch den besten aller Fernsehabend-Couchpotatoe-Snacks!

Feurig-Käsige Nachos

Zutaten

Koriander-Dip (Zum Dip Rezept)
1 Packung Nachos natur
100g Gruyere rezent
2-3 Chilis
1 Handvoll frischen Koriander

Zubereitung

  • Backofen auf Grillstufe 200°C vorheizen.
  • Den Käse reiben und die Chilis in Röllchen schneiden (Tipp: Wer es nicht so scharf mag, halbiert die Chili, entfernt die Kerne und schneidet die Chilis in feine Streifen)
  • Die Nachos auf ein Backblech geben, Käse und Chilistreifen darüber verteilen und das Ganze im Backofen in der obersten Schiene überbacken, bis der Käse schön geschmolzen ist.
  • Das Ganze mit etwas frischem Koriander bestreuen und mit dem restlichen Sour-Cream-Koriander-Dip von Chili Teil 1 servieren.

Leckere Tortilla Wraps

26 Apr

La Cucaracha, la cucaracha… Ok, sie ist noch nicht eingezogen in unser Chili der Woche – Gott sei dank nicht! Sonst gäbs nämlich das dritte Rezept der Tex-Mex-Chili-Woche nicht.

Tortilla Wraps

Zutaten

1 fertiges Chili (Zum Chili Rezept)
Koriander-Dip (Zum Dip Rezept)
1 Packung Weizentortillas
100g Gruyere rezent
Etwas frischen Koriander

Zubereitung

  • Die Tortillas nach Anleitung erhitzen. Käse reiben, Chili im Topf erwärmen.
  • Die Tortillas mit dem Chili, dem Korander-Dip und dem Käse füllen, mit etwas frischem Koriander bestreuen – et voilà, fertig ist die Neuinterpretation.

Überbackene Tacos mit Sour-Cream

25 Apr

Die Tex-Mex-Chili-Woche geht in die zweite Runde. Das Chili war ja schon fertig und vor allem – viel… Einfach warmmachen ist ja langweilig, also lieber aufpimpen statt aufwärmen!

Überbackene Tortillas

Zutaten:

1 fertig gekochtes Chili (Zum Chili Rezept)
1 Packung Taco-Schalen
1 Becher Sour Cream
200g Gruyere rezent
Etwas frischen Koriander zum Bestreuen

Zubereitung:

  • Backofen auf 150°C vorheizen.
  • Käse reiben und das Chili aufwärmen.
  • Das Chili mit einem Löffel in die Tacoschalen füllen. Etwas Sour Cream darauf geben, mit Käse bestreuen und das Ganze ca. 5 Minuten im Backofen auf mittlerer Schiene überbacken. Danach mit etwas frischem Koriander bestreuen.
%d Bloggern gefällt das: