Feurig-Käsige Nachos mit Sour-Cream-Koriander Dip

27 Apr

Habt Ihr langsam genug vom Chili? Prima, wir nämlich auch. Um die Tex-Mex-Woche aber stilvoll zu beenden und auch den Sour-Cream-Koriander Dip zu verwerten, gibt es heute noch den besten aller Fernsehabend-Couchpotatoe-Snacks!

Feurig-Käsige Nachos

Zutaten

Koriander-Dip (Zum Dip Rezept)
1 Packung Nachos natur
100g Gruyere rezent
2-3 Chilis
1 Handvoll frischen Koriander

Zubereitung

  • Backofen auf Grillstufe 200°C vorheizen.
  • Den Käse reiben und die Chilis in Röllchen schneiden (Tipp: Wer es nicht so scharf mag, halbiert die Chili, entfernt die Kerne und schneidet die Chilis in feine Streifen)
  • Die Nachos auf ein Backblech geben, Käse und Chilistreifen darüber verteilen und das Ganze im Backofen in der obersten Schiene überbacken, bis der Käse schön geschmolzen ist.
  • Das Ganze mit etwas frischem Koriander bestreuen und mit dem restlichen Sour-Cream-Koriander-Dip von Chili Teil 1 servieren.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: