Überbackene Tacos mit Sour-Cream

25 Apr

Die Tex-Mex-Chili-Woche geht in die zweite Runde. Das Chili war ja schon fertig und vor allem – viel… Einfach warmmachen ist ja langweilig, also lieber aufpimpen statt aufwärmen!

Überbackene Tortillas

Zutaten:

1 fertig gekochtes Chili (Zum Chili Rezept)
1 Packung Taco-Schalen
1 Becher Sour Cream
200g Gruyere rezent
Etwas frischen Koriander zum Bestreuen

Zubereitung:

  • Backofen auf 150°C vorheizen.
  • Käse reiben und das Chili aufwärmen.
  • Das Chili mit einem Löffel in die Tacoschalen füllen. Etwas Sour Cream darauf geben, mit Käse bestreuen und das Ganze ca. 5 Minuten im Backofen auf mittlerer Schiene überbacken. Danach mit etwas frischem Koriander bestreuen.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: